Reflex-Verlag

Reflex-Verlag Ausgabe 2016/07/13

Kindergesundheit

+ zurück zur Übersicht Ausgabe-Cover-Bild mit Link zum PDF

Ausgabe als PDF anfordern

PDF bestellen
Inhaltsindex
  • 3
    Leitartikel

    Vom Neugeborenen bis zum Teenager ist es ein langer Weg. Damit Kinder in allen Lebensphasen gesund und kräftig aufwachsen, gibt es vieles zu beachten.

  • 4
    Neugeborenen- und Babykrankheiten

    Ob Neurodermitis oder Magen-Darm-Infekte, Säuglinge sind vor Krankheiten nicht gefeit. Muttermilch ist und bleibt der beste Schutz in den ersten sechs Monaten.

  • 5
    Von Babybett bis Kindersitz

    Wer heute ein Baby bekommt, steht bei der Auswahl des Zubehörs vor der Qual der Wahl. Vieles ist praktisch, preiswert oder umweltfreundlich – oder alles zusammen.

  • 6
    Allergien

    Wer eine Allergie gegen Pollen, Tierhaare oder Duftstoffe entwickelt hat, kann sich dem Allergen häufig kaum entziehen. Doch je nach Art und Ausprägung gibt es Abhilfe.

  • 9
    Gesunde Ernährung

    Unser Essen bestimmt maßgeblich unsere Gesundheit. Am besten lernen Kinder sich richtig zu ernähren, wenn Eltern ihnen gute Vorbilder sind.

  • 10
    Neurodermitis

    Jedes fünfte Kind und jeder zehnte Erwachsene leiden an dem juckenden Hautausschlag. Besonders Säuglinge sind betroffen. Bei vielen Kindern verschwindet die Krankheit aber mit den Jahren.

Das Rüstzeug zum Leben geben

Unsere Kinder sind unsere Liebsten, unser Sonnenschein und unser Augenstern. Wir lieben sie manchmal mehr als uns selbst, und wir möchten sie beschützen, vor Krankheit und vor Trauer, vor Schmerzen und vor allem Übel dieser Welt. Ganz wird uns dies nie gelingen. Aber wir können ihnen unser Bestes geben, um ihnen eine möglichst glückliche Kindheit zu schenken und ihnen alles mitzugeben, was sie stark, gesund und widerstandsfähig macht. Dazu braucht es viel, und selbst wenn wir versuchen, immer alles richtig zu machen, begehen wir Fehler – meistens, weil wir es nicht besser wissen. Darum ist in dieser Publikation zusammengetragen, was zu bedenken und zu beachten ist, wenn es um die Gesundheit und die Lebensfähigkeit unserer Kinder geht. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Alexandra Grossmann

Chefredakteurin

Ihre Meinung ist uns wichtig:

feedback@reflex-media.net