Reflex-Verlag

Reflex-Verlag Ausgabe 2016/03/26

Volkskrankheiten

Wege in eine gesunde Zukunft

+ zurück zur Übersicht Ausgabe-Cover-Bild mit Link zum PDF

Ausgabe als PDF anfordern

PDF bestellen
Inhaltsindex
  • 3
    Leitartikel

    Volkskrankheiten sind auf dem Vormarsch und eine ernste Bedrohung für die Bevölkerung und das Gesundheitssystem. Gezielte Aufklärung über Risikofaktoren und mehr Präventionsmaßnahmen sind nötig.

  • 6
    Herzfunktionsstörungen

    Wenn das Herz aus dem Takt gerät, kann das schnell lebensbedrohlich werden. Nicht selten steckt eine defekte Aortenklappe dahinter – die kann jedoch dank moderner Chirurgie ausgetauscht werden.

  • 7
    Vorsorge

    „Dread-Desease-Versicherungen" schützen im Fall einer schweren Erkrankung vor dem finanziellen Ruin. Lesen Sie hier, was die private Risikoversicherung beinhaltet und was vor dem Abschluss zu beachten ist.

  • 8
    Arthrose

    Auch wir besitzen „Stoßdämpfer“ – und zwar zwischen den Gelenken in Form eines Knorpels. Ist er abgenutzt, tut jede Bewegung weh. Warum auf eine Spiegelung zur Behebung von Schmerzen in den Knien verzichtet werden sollte, erfahren Sie hier.

  • 10
    Rückenprobleme

    Kaum einer von uns ist ihr noch nicht begegnet: der „Super-Volkskrankheit“ Rückenschmerzen. Warum wir an der Pein im Kreuz selbst schuld sind und wieso Röntgenbilder zur Diagnosestellung mehr Schaden als Nutzen bringen.

  • 11
    Diabetes mellitus

    Über sechs Millionen Menschen in Deutschland haben einen Diabetes Typ 2. Was sind die Ursachen? Warum kann der Diabetes gefährlich werden? Und welche Therapien stehen Betroffenen zur Verfügung?

  • 12
    Adipositas

    Lange Zeit galt sie als Phänomen der US-amerikanischen Gesellschaft, inzwischen ist sie mit voller Wucht in Deutschland angekommen: die Fettleibigkeit, die unbehandelt zu oftmals tödlich verlaufenden Folgeerkrankungen führt.

  • 13
    Burn-out-Syndrom

    Völlig ausgebrannt sein, mit diesem Zustand machen heutzutage immer mehr Menschen Bekanntschaft. Wie es dazu kommt und welche Symptome Ihnen zeigen, dass es höchste Zeit ist, die Notbremse zu ziehen.

  • 14
    ADHS

    Zappelphilipp und Tagträumer – diese beiden Charaktere vereinen Kinder, die eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung haben. Die Diagnose ist nicht einfach, und nicht selten ziehen Eltern voreilige Schlüsse.

Sie gehen uns alle an!

Bestimmt kennen sie Schlagzeilen wie diese: „Volkskrankheit Diabetes: Zahl der Patienten steigt weiter an", „Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Beschwerden" oder „Experten warnen vor neuer Volkskrankheit ADHS". Erzeugen diese Meldungen bei Ihnen auch ein beklemmendes Gefühl? Kann man dem Schreckgespenst Volkskrankheit nicht entkommen? Diese Frage lässt sich weder mit einem „Ja" noch mit einem „Nein" beantworten, denn "die" Volkskrankheit gibt es bekanntlich nicht. Allerdings haben wir an den meisten – wenn auch nicht allen – weit verbreiteten Leiden selbst schuld, leisten ihnen mit einem ungesunden Lebensstil Vorschub. Wir neigen dazu, typische Risikofaktoren zu unterschätzen – bis die niederschmetternde Diagnose erfolgt. Diese Lektüre beleuchtet für Sie typische Volkskrankheiten – von den Ursachen über die Diagnose bis hin zu bewährten Therapien und neuen Behandlungsansätzen. Viel Spaß beim Lesen!

Nadine Effert

Chefredakteurin

Ihre Meinung ist uns wichtig:

feedback@reflex-media.net